46. Internationaler Seminarkongress Grado 2014

26/03/2014

 

46. Internationaler Seminarkongress in Grado/Italien

vom 24. bis 29. August 2014

Collegium Medicinae Italo-Germanicum in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer

Tagungsort:

Grand Hotel Astoria

Largo S. Grisogono 3, 34073 Grado / Italien

Die Veranstaltung wurde von der Bayerischen Landesärztekammer mit insgesamt
33 Fortbildungspunkten zertifiziert, pro Tag gibt es 6 Fortbildungspunkte

Die Österreichische Ärztekammer erkennt diese Veranstaltung

als Fortbildungsmaßnahme an

 

Sonntag: 24. August 2014, 16:00 Uhr
Eröffnungsvortrag:

„Die Kunst Arzt zu sein“

(Prof. Dr. Friedemann Nauck, Göttingen)

 

Schwerpunktthemen der Seminare (25.08. – 29.08.2014):

Arbeits- und Umweltmedizin (Prof. Dr. Axel Buchter, Homburg/Saar)

Impfseminar (Dr. Sigrid Ley-Köllstadt, Marburg)

Notfallmanagement – Theorie (Prof. Dr. Peter Sefrin, Würzburg)

Pädiatrie für Allgemeinmediziner (Teil 2) (PD Dr. Lothar Schrod, Frankfurt/M)

Palliativmedizin (Prof. Dr. Friedemann Nauck, Göttingen)

Interdisziplinäre Gespräche, Themen täglich wechselnd

Kurse (mit Zusatzgebühr):

Balint-Gruppe (Frau Dr. Hanna Ziegert, München)

Notfallmanagement – Praxis (Prof. Dr. Peter Sefrin, Rainer Schmitt, Würzburg)

Änderungen für alle Seminare und Kurse bleiben vorbehalten.

 

Programmanforderung: Bundesärztekammer, Frau Del Bove, Herbert-Lewin-Platz 1,

                                          10623 Berlin

                                          Tel.: 030/400 456-415, Fax: 030/400 456-429,

                                          E-Mail: cme@baek.de

Im Internet unter: http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=1.102.156.11932

17/03/2014